tec­to­ni­ka gra­tu­liert Blau Weiß Mintard

Beson­ders Erfreu­li­ches gibt es von der Ruhraue aus Min­tard zu berich­ten. Die Kult­ki­cker von Blau Weiß Min­tard haben im Liga­be­trieb in die­ser Sai­son mit über 60 Spie­lern (!) und einem Alters­durch­schnitt von über 40 Jah­ren einen ordent­li­chen 10. Platz erreicht. Bedenkt man, dass die Geg­ner teil­wei­se im Schnitt 20 Jah­re jün­ger sind, ist die Leis­tung von Team III beson­ders hervorzuheben.
 
Das man erfolg­reich unter Gleich­alt­ri­gen kicken kann, zeig­te das Ü32-Team. Nach einer ful­mi­nan­ten Auf­hol­jagd zur Rück­run­de ver­pass­te man nur ganz knapp die Esse­ner Stadt­meis­ter­schaft. Zur Beloh­nung geht es aber Ende Juni zur End­aus­schei­dung zur Nie­der­rhein-Meis­ter­schaft nach Duisburg-Wedau. 
 
Doch vor­her darf ein biss­chen auf der Deut­schen liebs­ten Insel rege­ne­riert und gefei­ert wer­den. Ihr habt es euch ver­dient. tec­to­ni­ka ist stolz auf euch und dru(e)ckt für die End­run­de die Daumen.