War­um Sie ein Update der Firm­ware für Dru­cker und Kopie­rer regel­mä­ßig durch­füh­ren sollten!

Viel­leicht haben Sie sich schon geär­gert, wenn bei einem Dru­cker und Kopie­rer die gewünsch­te Funk­ti­on nicht aus­ge­führt wird, die Sie eigent­lich woll­ten. Grund dafür, könn­te ein Bug in der Firm­ware sein. Bugs sind Pro­gram­mier­feh­ler und kom­men lei­der häu­fi­ger vor als gedacht. Daher emp­feh­len wir bei den Gerä­ten regel­mä­ßig ein Update der Firm­ware durchzuführen.

Wofür wird die Firm­ware bei Dru­ckern und Kopie­rern benötigt?

Bei einem Dru­cker oder Kopie­rer wer­den die Funk­tio­nen über die Firm­ware gesteu­ert. Die­se wird bei den Gerä­ten auf einen Spei­cher abge­legt und dient wie bei einem PC als eine Art Ver­mitt­ler zwi­schen der Hard­ware und dem Betriebssystem.

Firm­ware wird bei Unter­neh­men sel­ten erneuert

Bei vie­len Unter­neh­men gilt noch die Devise„Never touch a run­ning sys­tem“. Dabei bie­tet eine neue Firm­ware auch vie­le neu­en Mög­lich­kei­ten an. U.a. brin­gen Her­stel­ler neue Tin­ten­pa­tro­nen oder Toner mit grö­ße­ren Füll­men­gen her­aus. Die­se sen­ken die Druck­kos­ten, da der Sei­ten­preis der Gerä­te güns­ti­ger wird. Die­ser Preis­vor­teil kommt aller­dings nur zustan­de, wenn die Firm­ware aktua­li­siert wird.

Güns­tig dru­cken und kopie­ren mit der MPS-Lösung. Jetzt Dru­cker und Kopie­rer ab 4,90 Euro monat­lich mieten!

Sicher­heits­lü­cken durch ein Update der Firm­ware schließen

Aber es gibt noch ande­re Grün­de um ein Update der Firm­ware durch­zu­füh­ren. Vie­len Kun­den ist es noch gar nicht bewusst, dass von Dru­ckern oder Kopie­rern eine poten­ti­el­le Gefahr durch Hacker­an­grif­fe oder Cyber­kri­mi­na­li­tät besteht. Da Hacker genau wis­sen, dass die ver­al­te­te Firm­ware der Dru­cker und Kopie­rer Schwach­punk­te  bzw. Sicher­heits­lü­cken im Unter­neh­men sind, nut­zen sie die Gerä­te als Ein­falls­tor. Des­halb ist es enorm wich­tig ein regel­mä­ßi­ges Update der Firm­ware durchzuführen.

Woher bekom­me ich ein Update der Firm­ware von mei­nem Dru­cker oder Kopierer?

Sie erhal­ten ein Update der Firm­ware von den Her­stel­lern. Die­se wer­den auf der Home­page zum Down­load ange­bo­ten. Bei man­chen Dru­ckern und Kopie­rern wird die Firm­ware auto­ma­tisch aktua­li­siert, wenn die Funk­ti­on bei dem Gerä­ten akti­viert wurde.

Wie wird ein Update auf den Dru­cker oder Kopie­rer übertragen?

Soll­te die Firm­ware nicht durch die Gerä­te auto­ma­tisch aus­führt wer­den, gibt es unter­schied­li­che Mög­lich­kei­ten die Firm­ware auf­zu­spie­len. Bei neue­ren Gerä­ten wird ein Pro­gramm instal­liert, das ein­fach die Firm­ware auf den neus­ten Stand bringt. Bei älte­ren Gerä­ten ist das aller­dings teil­wei­se sehr auf­wen­dig. So wer­den teil­wei­se mit alten DOS-Befeh­len die Schnitt­stel­len ange­spro­chen, bevor die neue Firm­ware über­tra­gen wird. Bei eini­gen Her­stel­lern wird die Über­tra­gung der Firm­ware mit­tels FTP (File Trans­fer Pro­to­col) durch­ge­führt. Die­ser Auf­wand ist sehr auf­wen­dig und wird in der Regel durch die IT durchgeführt.

Neue Firm­ware nicht mehr verfügbar?

Bei älte­ren Gerä­ten kommt es immer wie­der vor, dass die Firm­ware nicht mehr ver­füg­bar ist. Das liegt u.a. dar­an, dass der Sup­port von den Her­stel­lern die Aktua­li­sie­rung der Firm­ware nach eini­ger Zeit ein­stellt. Das kann z.B. dazu füh­ren, dass die Gerä­te nach einem Betriebs­sys­tem­wech­sel nicht mehr rich­tig funk­tio­nie­ren. Viel gefähr­li­cher ist aller­dings die Tat­sa­che, dass sich Kun­den einem Sicher­heits­ri­si­ko durch Hacker­an­grif­fe aussetzen.

Kun­den von tec­to­ni­ka im Vorteil

Kun­den, die ihre Dru­cker und Kopie­rer bei uns kau­fen, mie­ten oder lea­sen wer­den bei einem Update der Firm­ware regel­mä­ßig durch unse­ren tech­ni­schen Sup­port infor­miert und unter­stützt. Soll­te eine Firm­ware nicht mehr erhält­lich sein, kön­nen wir even­tu­ell durch unse­ren direk­ten Kon­tak­ten zu den Her­stel­lern noch eine Firm­ware beschaf­fen. Spre­chen Sie uns bei Bedarf ger­ne an.

Möch­ten Sie wei­te­re Infor­ma­tio­nen für das The­ma Update der Firm­ware? Jetzt kos­ten­lo­se Bera­tung vereinbaren.

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist momen­tan deak­ti­viert, da Sie den Goog­le reCAP­T­CHA-Ser­vice noch nicht akzep­tiert haben. Die­ser ist für die Vali­die­rung des Sen­de­vor­gangs jedoch notwendig