Wir ihr wisst, helfen wir euch, wenn es um eure Drucker und Kopierer geht. Aktuell möchten wir aber auch gerne der Zweitvertretung des Blau Weiß Mintard helfen, da man den sportlichen Erwartungen momentan etwas hinterherläuft.
Um auch mal außerhalb des Fußballplatzes einen gemeinsamen Abend zu verbringen und Motivation für die nächsten Spiele zu bekommen, hat die sportliche Leitung zu einem gemeinsamen Mannschaftsabend beim TUSEM Essen eingeladen.
tectonika unterstützte gerne den Besuch mit der Übernahme der Kosten der Eintrittskarten. Man erlebte eine mitreißende Partie, die am Ende der TUSEM gegen den HSG Nordhorn-Lingen deutlich mit 36:27 für sich entscheiden konnte. Vielleicht half der gemeinsame Besuch ja um einen kleinen Motivationsschub für die nächsten Spiele zu bekommen.
Für den weiteren Saisonverlauf dru(e)cken wir und natürlich Elmar & Albert auf jeden Fall die Daumen. Let-s go TUSEM, let´s go Mintard!