Home­of­fice: Mie­ten Sie jetzt einen Dru­cker oder Kopie­rer für zu Hause 

Der Begriff Home­of­fice umschreibt das fle­xi­ble Arbei­ten von Zuhau­se aus. Oft­mals fehlt ein pro­fes­sio­nel­les Equip­ment zum Dru­cken, Kopie­ren oder Scan­nen. Aus die­sem Grund bie­tet tec­to­ni­ka für das Home­of­fice Dru­cker und Kopie­rer zum Mie­ten an.

Leis­tung der Dru­cker und Kopie­rer rei­chen für das Home­of­fice oft nicht aus.

Die Aus­wahl von einem Dru­cker und Kopie­rer beschränkt sich für das Home­of­fice auf Model­le mit güns­ti­gen Anschaf­fungs­kos­ten. An einen leis­tungs­star­ken Dru­cker, Kopie­rer bzw. Mul­ti­funk­tio­na­len Druck­sys­tem den­ken die wenigs­ten. (z.B. von HP) Lei­der fällt den Unter­neh­men zu spät auf, dass diver­se Unter­la­gen (z.B. Ver­trags­un­ter­la­gen) pro­fes­sio­nell ver­ar­bei­tet wer­den müs­sen. Da mitt­ler­wei­le vie­le Unter­neh­men Ihre Pro­zes­se digi­ta­li­siert haben, reicht die Leis­tung der Dru­cker und Kopie­rer nicht aus. Gera­de bei Anwen­dun­gen für die Doku­men­ten­ma­nage­ment­sys­te­me (DMS) gibt es hohe Anfor­de­run­gen an die Sca­n­op­ti­on. Die Datei­for­ma­te z.B. PDF/A, M‑TIFF, durch­such­ba­re PDFs oder OCR Tex­ter­ken­nung wer­den bei güns­ti­ge­ren Gerä­ten nicht angeboten.

Druck­kos­ten bei vie­len Dru­ckern oder Kopie­rer zu hoch.

Gera­de bei den güns­ti­gen Model­len sind die Druck­kos­ten ein­fach zu hoch . Die Anschaf­fungs­kos­ten lie­gen meist unter 100,- Euro, doch bei den Ver­brauchs­kos­ten stockt vie­len Kun­den der Atem, wenn Sie das ers­te Mal Toner oder Tin­te kau­fen. Allei­ne des­we­gen lohnt es sich einen Dru­cker und Kopie­rer für ein Home­of­fice zu mie­ten. Unter Berück­sich­ti­gung des monat­li­chen Druck­vo­lu­mens wird eine Rate berech­net und alle Leis­tun­gen (Gerät, Toner / Tin­te, tech­ni­scher Sup­port, Ersatz- und Ver­schleiß­tei­le) sind abgedeckt.

Top-Ange­bo­te und Emp­feh­lun­gen für Sie. Dru­cker und Kopie­rer monat­lich ab 4,90 € mieten

Unter­stüt­zung bei der Auf­stel­lung und Ein­rich­tung — Vor­tei­le für unse­re Kunden

Sie kön­nen aller­dings auch selbst­stän­dig den Dru­cker oder Kopie­rer auf­bau­en. Wir bie­ten bei der Auf­stel­lung und Ein­rich­tung pro­fes­sio­nel­le Unter­stüt­zung an. Wenn Ihnen das tech­ni­sche Know-how fehlt, hilft unser tech­ni­scher Sup­port bei der Auf­stel­lung, Ein­rich­tung, Instal­la­ti­on und Einweisung.

Fle­xi­ble Lauf­zei­ten, wenn Sie den Dru­cker oder Kopie­rer für das Home­of­fice mieten

Sie kön­nen den Zeit­raum der Mie­te sel­ber bestim­men. Geben Sie ein­fach an, wie lan­ge Sie eine Ver­mie­tung wün­schen. Soll­te sich der Zeit­raum ver­län­gern, kön­nen Sie ger­ne den Dru­cker oder Kopie­rer län­ger mie­ten. Auch wenn Sie tem­po­rär ein Home­of­fice ein­rich­ten, bie­ten wir unse­re Dru­cker und Kopie­rer zum Mie­ten an.

Ein­rich­tung über Fern­war­tung möglich

Wenn Sie tech­ni­sche Unter­stüt­zung bei der Ein­rich­tung benö­ti­gen, bie­ten wir einen Vor-Ort-Ser­vice an. Alter­na­tiv schi­cken wir das pas­sen­de Equip­ment pos­ta­lisch zu Ihnen und füh­ren die Ein­rich­tung per Fern­war­tung durch.

Wir bie­ten eine kos­ten­lo­se Bera­tung zur Ver­mie­tung von Dru­ckern und Kopie­rern auch per­sön­lich an.

Wenn Sie Dru­cker oder Kopie­rer für das Home­of­fice mie­ten möch­ten, spre­chen Sie uns an. Wir bera­ten Sie ger­ne kos­ten­los und fin­den für Sie das pas­sen­de Equip­ment. Nut­zen Sie für die Kon­takt­auf­nah­me das Kon­takt­for­mu­lar unse­rer Home­page oder rufen Sie ein­fach an.

Sie suchen Dru­cker und Kopie­rer für das Home­of­fice? Jetzt kos­ten­lo­se Bera­tung vereinbaren

1 + 6 = ?